Suchergebnisse für: HHLA-MSC-Deal

HHLA-MSC-Deal: ein Fall von „union busting“

Seit neun Mona­ten wird in Ham­burg hef­tig gestrit­ten um den geplan­ten Ein­stieg der Schwei­zer Groß­ree­de­rei MSC beim (noch) über­wie­gend staats­ei­ge­nen Hafen­lo­gis­tik­kon­zern HHLA. Heu­te Vor­mit­tag hat die­ser Streit einen wei­te­ren Höhe­punkt erlebt – bei einer Kund­ge­bung in Hamburg-Barmbek. 

HHLA-MSC-Deal: Widerstand international

Sin­ga­purs staats­ei­ge­ner Hafen­kon­zern, die Port of Sin­ga­po­re Aut­ho­ri­ty (PSA), hat bei der EU-Kommission Beschwer­de ein­ge­reicht gegen den geplan­ten Ein­stieg der Gen­fer Ree­de­rei MSC bei Ham­burgs Hafen­lo­gis­ti­ker HHLA. Das umstrit­te­ne Geschäft wird zum Spiel­ball glo­ba­ler Wett­be­werbs­po­li­tik – und so even­tu­ell verzögert. 

HHLA-MSC-Deal: Weitere Proteste

Meh­re­re hun­dert Men­schen haben Mit­te die­ser Woche erneut gegen den geplan­ten Ein­stieg der Ree­de­rei MSC bei Ham­burgs Hafen­lo­gis­ti­ker HHLA pro­tes­tiert. Hafen­ar­bei­ter und Sym­pa­thi­san­ten – lei­der nicht mehr als 1000 – zogen von der HHLA-Zentrale in der Spei­cher­stadt vor­bei an der … Wei­ter­le­sen

HHLA-MSC-Deal: Ein Schritt weiter…

Die Stadt Ham­burg und die welt­größ­te Con­tai­ner­ree­de­rei, der Gen­fer Fami­li­en­kon­zern MSC, sind Ende ver­gan­ge­ner Woche auf ihrem Weg zum geplan­ten Ein­stieg von MSC bei der bis­lang über­wie­gend staats­ei­ge­nen Ter­mi­nal­ge­sell­schaft HHLA einen wich­ti­gen Schritt vor­an gekom­men – aber noch nicht am Ziel. 

Widerstand gegen HHLA-MSC-Deal

In Ham­burg herrscht mas­si­ve „Unru­he“, so nann­te es am Mitt­woch die Frank­fur­ter Rund­schau. Es geht um den geplan­ten Mega-Deal, wonach die Gen­fer Ree­de­rei Medi­ter­ra­ne­an Ship­ping Com­pa­ny (MSC) knapp die Hälf­te der bis­lang über­wie­gend staats­ei­ge­nen Hafen­be­triebs­ge­sell­schaft HHLA über­neh­men soll – aber … Wei­ter­le­sen

HHLA-MSC-Deal: Protest gegen „Ausverkauf“

Trotz Kri­tik aus allen Berei­chen der Gesell­schaft will der Senat mit der Brech­stan­ge den Aus­ver­kauf des Ham­bur­ger Hafens durch­set­zen“, schreibt die Fach­grup­pe Mari­ti­me Wirt­schaft der Ham­bur­ger Lan­des­be­zirks der Gewerk­schaft ver.di – in einem „Auf­ruf zur Hafen-Kundgebung“ gegen den geplan­ten MSC-Deal … Wei­ter­le­sen

Keine Tonnagesteuer in der Schweiz

Der Schwei­zer Stän­de­rat (die par­la­men­ta­ri­sche Kam­mer der Kan­to­ne und damit dem hie­si­gen Bun­des­rat ver­gleich­bar) hat es heu­te Vor­mit­tag mit 29:15 Stim­men abge­lehnt, auch in der Alpen­re­pu­blik die hei­mi­schen Ree­der, allen vor­an den Fami­li­en­kon­zern MSC, durch eine so genann­te Ton­na­ge­steu­er mil­li­ar­den­schwer … Wei­ter­le­sen