Archiv des Autors: waterkant

Über waterkant

WATERKANT-Redaktion

Die Zukunft der Ozeane…

… und die Neu­aus­rich­tung der Mee­res­po­li­tik: Was hat sich bewährt oder nicht, was muss anders, bes­ser wer­den? – Um die­se und ande­re Fra­gen geht es auf einer Kon­fe­renz, zu der das Pro­jekt Fair Oce­ans am „World Oce­ans Day“ der UNO, … Wei­ter­le­sen

Schiffbauer beklagen „unfaire Konkurrenz“

Wie­der ein­mal klagt der Ver­band Schiff­bau und Mee­res­tech­nik (VSM) über „unfai­re“ Kon­kur­renz aus Fern­ost; gemeint sind vor allem Chi­na und Süd­ko­rea. Am kom­men­den Mon­tag lädt der VSM zu sei­ner Jah­res­pres­se­kon­fe­renz, den Jah­res­be­richt 2021/22 hat er bereits vor­ge­legt. Die Kri­tik ist … Wei­ter­le­sen

Wer sind die Schotterhopper?

Ein biss­chen fühlt man sich an das Mär­chen von den Bre­mer Stadt­mu­si­kan­ten erin­nert: Als die klei­ne Rau­pe Kamil­la aus dem Ei schlüpft und um sich her­um nur Schot­ter­stei­ne im Vor­gar­ten ent­deckt, tut sie sich mit Hugo, dem Heu­pferd, und Pol­ly, … Wei­ter­le­sen

P&O: Gewerkschaften appellieren an IAO

Bri­ti­sche Gewerk­schaf­ten und inter­na­tio­na­le Gewerk­schafts­ver­bän­de haben an die­sem Wochen­en­de einen gemein­sa­men Appell an die Inter­na­tio­na­le Arbeits­or­ga­ni­sa­ti­on (IAO) der UNO gerich­tet, sich drin­gend für die Mit­te März unter unwür­di­gen Umstän­den ent­las­se­nen 800 See­leu­te auf den Fäh­ren der Ree­de­rei P&O Fer­ries ein­zu­set­zen. … Wei­ter­le­sen

Ever Given“: Havarie-Ursache bleibt ungeklärt

Vor knapp 14 Mona­ten leg­te sich das 400 Meter lan­ge Con­tai­ner­schiff „Ever Given“ im Suez­ka­nal quer, blo­ckier­te acht Tage lang mehr als 370 ande­re Schif­fe. Die Fol­gen für die glo­ba­le Han­dels­schiff­fahrt, für See­leu­te und Lie­fer­ket­ten, sind zwar bis heu­te spür­bar … Wei­ter­le­sen

Meeresumweltschutz? – Nicht so hastig…

Und wie­der ein­mal geht’s der Wirt­schaft zu schnell mit dem Mee­res­um­welt­schutz – die nord­deut­schen Han­dels­kam­mer haben heu­te kräf­tig auf die Brem­se getre­ten: Die Plä­ne der EU für eine mari­ti­me Ener­gie­wen­de deck­ten sich „nicht mit der Rea­li­tät“, berich­tet das Online-Portal HANSAWei­ter­le­sen

Nun doch: LNG für Wilhelmshaven

In Wil­helms­ha­ven hat heu­te die seit lan­gem umstrit­te­ne LNG-Zukunft begon­nen: Mit einem von hoch­ran­gi­gen Bundes- und Lan­des­po­li­ti­kern pres­se­wirk­sam ver­folg­ten ers­ten Ramm­schlag wur­de der Bau eines Lie­ge­plat­zes für schwim­men­de LNG-Terminals am Vos­lap­per Gro­den begon­nen. Die Deut­sche Umwelt­hil­fe (DUH) hat Wider­spruch gegen … Wei­ter­le­sen

Offener Brief gegen ausgrenzenden Naturschutz

Mehr als 100 Indi­vi­du­en und meh­re­re Dut­zend inter­na­tio­na­ler Orga­ni­sa­tio­nen haben bis­lang einen Offe­nen Brief unter­zeich­net, der die im Som­mer die­ses Jah­res im chi­ne­si­schen Kun­ming geplan­te Fortsetzungs-Konferenz der UNO zur Bio­di­ver­si­tät auf­for­dert, die Men­schen­rech­te in den Mit­tel­punkt der glo­ba­len Zie­le zum … Wei­ter­le­sen

Emissionsfrei über die Elbe!

Das ist, mit Ver­laub, eine ech­te Sen­sa­ti­on: Die neue Eigen­tü­me­rin der seit Jahr­zehn­ten zuver­läs­si­gen, aber auch gegen zähen Wider­stand auto­lob­by­is­ti­scher Ver­kehrs­pla­ner sich behaup­ten müs­sen­den Elbe­fäh­re Glückstadt-Wischhafen, die Flens­bur­ger Fähr­ree­de­rei FRS, hat vor weni­gen Tagen ein Kon­zept vor­ge­stellt, die Elb­ver­bin­dung als … Wei­ter­le­sen

Seearbeits-Übereinkommen: 100. Ratifizierung

Kurz vor Ostern hat die Inter­na­tio­nal Labour Orga­niz­a­ti­on (ILO), inner­halb der UNO zustän­dig für sozia­le Gerech­tig­keit sowie Menschen- und Arbeits­rech­te, bekannt gege­ben, das 2006 ver­ab­schie­de­te Seearbeits-Übereinkommen (Mari­ti­me Labour Con­ven­ti­on, MLC) habe nun­mehr sei­ne 100. Rati­fi­zie­rung erfahren. 

Tanker: Giganten-Hochzeit

Ende ver­gan­ge­ner Woche gab der eben­so umtrie­bi­ge wie umstrit­te­ne Schifffahrts-Magnat John Fre­drik­sen den Zusam­men­schluss der bei­den Tanker-Reedereien Front­li­ne und Euro­nav bekannt. Die Fusi­on schafft einen Markt­gi­gan­ten – der aber weit ent­fernt sein dürf­te von einer beherr­schen­den Posi­ti­on. Noch. 

Aus der blauen Wunderwelt – Rezension

Die Sar­di­ne starr­te mich … an; sie schien mir irgend­et­was sagen zu wol­len… – über das Leben in der blau­en Welt.“ Seit­dem, so heißt es, sei Fran­çois „nie wie­der … auf fes­ten Boden zurück­ge­kehrt“. Die­ses Buch erzählt auf fas­zi­nie­ren­de Wei­se, warum…

Pandemie lässt Schifffahrt boomen

Der glo­ba­len Han­dels­flot­te steht ein mas­si­ver Umbruch bevor: Die glo­ba­le Pan­de­mie hat nicht nur die inter­kon­ti­nen­ta­len Lie­fer­ket­ten durch­ein­an­der­ge­bracht und die Fracht­ra­ten in die Höhe schie­ßen las­sen, son­dern auch vie­le Ree­de­rei­en durch enor­me Umsatz­zu­wäch­se zu Pan­de­mie­ge­win­nern gemacht. Das so in die … Wei­ter­le­sen

P&O: Der Druck wächst – aber nicht genug

Der Skan­dal um die Mas­sen­ent­las­sung von rund 800 See­leu­ten auf den bri­ti­schen Fäh­ren der Ree­de­rei P&O Fer­ries wei­tet sich aus: P&O gibt nicht nach, sieht sich aber unter wach­sen­dem Druck einer inzwi­schen inter­na­tio­na­len Soli­da­ri­täts­kam­pa­gne der Gewerk­schaf­ten, jedoch nur bedingt auch … Wei­ter­le­sen

Aufruf zum 31. Meeresumwelt-Symposium

Das Bun­des­amt für See­schiff­fahrt und Hydro­gra­phie (BSH) in Ham­burg hat am heu­ti­gen Don­ners­tag zum 31. Meeresumwelt-Symposium ein­ge­la­den: Nach­dem die schon tra­di­tio­nell zu nen­nen­de Ver­an­stal­tung 2020 wegen der Pan­de­mie abge­sagt und im ver­gan­ge­nen Jahr als rei­ne Online-Veranstaltung orga­ni­siert wer­den muss­te, wird … Wei­ter­le­sen